Freiwillige Feuerwehr Bockfließ


Fahrzeugbergung am 11.12.2010

 

EINSATZORT: L 13

ALARMIERUNG: Florian Mistelbach mittels stillem Alarm um 09:57

AUSFAHRT: 10:00 RÜCKKEHRZEIT: 11:00

SITUATION BEI ANKUNFT: PKW liegt auf der Beifahrerseite unter der Böschung im Feld, Lenkerin vor Ort.

TÄTIGKEITEN: Absichern der Unfallstelle, aufstellen des PKW, herausziehen des Fahrzeuges mittels Seilwinde. PKW war noch fahrtauglich.

EINGESETZTE FAHRZEUGE:
Rüst Bockfließ
Tank1 Bockfließ
Kdo Bockfließ


EINGESETZTE EINSATZKRÄFTE:
12 Mann der FF-Bockfließ

EINSATZDAUER: 1 Stunde


 

Zurück