Freiwillige Feuerwehr Bockfließ


Fahrzeugbergung am 11.12.2010

 

EINSATZORT: L 13

ALARMIERUNG: Privat Person um 07:27

AUSFAHRT: 07:35 RÜCKKEHRZEIT: 08:35

SITUATION BEI ANKUNFT: Beschädigter PKW liegt seitlich im Feld, keine Person mehr im Fahrzeug, starkes Schneetreiben, Polizei vor Ort, Lenkerin bereits mit der Rettung ins Spital gebracht.

TÄTIGKEITEN: Absichern der Unfallstelle, Verständigung der Firma Wilding, mithilfe bei der Verladung des Unfallfahrzeuges, Verkehrsregelung.


EINGESETZTE FAHRZEUGE:
Rüst Bockfließ
Tank1 Bockfließ
Polizei

EINGESETZTE EINSATZKRÄFTE:
5 Mann der FF-Bockfließ

EINSATZDAUER: 1 Stunde


 

Zurück