Freiwillige Feuerwehr Bockfließ


Großbrand in Deutsch Wagram am 11.10.2011

 

EINSATZORT: Deutsch Wagram, Gutenbergstraße

ALARMIERUNG: Florian Mistelbach mittels Sirene um 15:45

AUSFAHRT: 15:50 RÜCKKEHRZEIT: 20:50

SITUATION BEI ANKUNFT:  Die Feuerwehr Deutsch Wagram war bereits vor Ort. Aus der Lagerhalle mit Altöl drang bereits dichter Rauch aus.

TÄTIGKEITEN: Aufbauen der Einsatzleitung, Wasserversorgung, Errichtung eines Einsatzabschnittes, mehrere Atemschutztrupps wurden zur Verfügung gestellt


EINGESETZTE FAHRZEUGE:
Rüst Bockfließ , Tank1 Bockfließ, Tank2 Bockfließ, KDO Bockfließ, Last Bockfließ
Feuerwehr Deutsch Wagram
Feuerwehr Strasshof
Feuerwehr Gänserndorf
Feuerwehr Marktgrafneusiedel
Feuerwehr Raasdorf
Feuerwehr Aderklaa
Feuerwehr Großschweinbarth
Feuerwehr Schönkirchen-Reyersdorf
Feuerwehr Glinzendorf
Feuerwehr Obersiebenbrunn
Feuerwehr Gerasdorf
Feuerwehr Seyring
Feuerwehr Obersdorf
Feuerwehr Pillichsdorf
BTF OMV Gänserndorf

EINGESETZTE EINSATZKRÄFTE:
30 Mann der FF Bockfließ

EINSATZDAUER: 5 Stunden


 


 


 


 


 


 


 

Zurück