Freiwillige Feuerwehr Bockfließ


Brandverdacht im EVN Umspannwerk am 09.02.2015

EINSATZORT: Bockfließ Richtung Wendlingerhof

ALARMIERUNG: Florian Mistelbach um 12:47 Uhr

AUSFAHRT: 12:51 Uhr RÜCKKEHRZEIT: 13:45 Uhr

SITUATION BEI ANKUNFT: Umspannwerk war verschlossen, warten auf einen EVN Mitarbeiter.

TÄTIGKEITEN: Brandmelder im Keller hat angeschlagen. Da kein Brand bzw. Rauch festgestellt wurde, Quittierung der Anlage durch den EVN Mitarbeiter. Kontrolle und Rundgang durch das Umspannwerk.

EINGESETZTE FAHRZEUGE:
MTF Bockfließ
Tank 1 Bockfließ

EINGESETZTE EINSATZKRÄFTE:
12 Mann der FF-Bockfließ

EINSATZDAUER: 55 Minuten

Zurück