Freiwillige Feuerwehr Bockfließ


Geräteschuppenbrand in Auersthal am 09.03.2015

EINSATZORT: Auersthal Bockfließerstraße 8

ALARMIERUNG: Florian Mistelbach um 11:36 Uhr

AUSFAHRT: 11:45 Uhr RÜCKKEHRZEIT: 13:00 Uhr

SITUATION BEI ANKUNFT: Geräteschuppen stand im Vollbrand, starke Rauchentwicklung im Innenhof.

TÄTIGKEITEN: Löschen des Brandes mittels Hohlstrahlrohr unter schwerem Atemschutz. Dann Unterstützung der FF Auersthal.

EINGESETZTE FAHRZEUGE:
Tank 1 Bockfließ
Tank 2 Bockfließ

EINGESETZTE EINSATZKRÄFTE:
11 Mann der FF-Bockfließ

EINSATZDAUER: 1 Stunde 15 Minuten