Freiwillige Feuerwehr Bockfließ


Flurbrand am 01.08.2015

 

EINSATZORT: Bockfließ, Im Grund

ALARMIERUNG: Florian Mistelbach um 09:52 Uhr

AUSFAHRT: 09:57 Uhr RÜCKKEHRZEIT: 10:57 Uhr

SITUATION BEI ANKUNFT: Teile eines Stoppelfeldes standen in Brand. Starker Wind.

TÄTIGKEITEN: Löschen des Feldes mittels 2 HD Rohren und Feuerpatschen. Verständigung der Polizei und des Besitzers. Grubbern  der abgebrannten Fläche mittels Traktor.

EINGESETZTE FAHRZEUGE:
Tank1 Bockfließ
Tank2 Bockfließ

EINGESETZTE EINSATZKRÄFTE:
21 Mann der FF-Bockfließ

EINSATZDAUER: 1 Stunde


 


 

Zurück