Freiwillige Feuerwehr Bockfließ


Fahrzeugbergung am 05.02.2016

 

EINSATZORT: Hauptstraße

ALARMIERUNG: Florian Mistelbach mittels stillem Alarm um 08:56 Uhr

AUSFAHRT: 09:00 Uhr RÜCKKEHRZEIT: 10:00 Uhr

SITUATION BEI ANKUNFT: Kranstütze des LKW löste sich während der Fahrt und rammte damit 2 parkende PKW. 2 PKW stark beschädigt, einer im Grünstreifen der 2. steht auf der Parkfläche. LKW steht gegenüber in der Seitengasse, Kranstütze ausgefahren und verbogen. Alle 3 Fahrzeuge nicht fahrbereit. Besitzer PKW und Fahrer LKW anwesend.

TÄTIGKEITEN: Absichern der Einsatzstelle, Verkehrsanhaltungen, PKWS sicher abgestellt mittels Seilwinde. Aufräumarbeiten und reinigen der Fahrbahn. Kranstütze mittels Trennscheibe abgeschnitten LKW dadurch wieder fahrbereit. Batterie bei PKW abgeklkemmt.

EINGESETZTE FAHRZEUGE:
Rüst Bockfließ
Tank1 Bockfließ

EINGESETZTE EINSATZKRÄFTE:
7 Mann der FF-Bockfließ

EINSATZDAUER: 1 Stunde

Zurück