Freiwillige Feuerwehr Bockfließ


Wasserversorgung nach Wasserrohrbruch am 12.02.2017

 

Heute 12.02.2017 um 16:19h wurden wir per stillen Alarm einberufen.
In den Mittagsstunden war in der Milchhausstraße durch einen Wasserrohrbruch ein mächtiges Loch (ca 6 Meter Durchmesser und 3 Meter tief) aus der Straße gebrochen.
Die Mitarbeiter der Gemeinde hatten die Straße abgesperrt, gesichert und eine Umleitung beschildert. Durch den Schaden wurde in einigen Haushalten das Wasser abgesperrt.

Wir besorgten Trinkwasser bei unserem Nahversorger im Ort, Spar Markt Lahofer. 9 Kameradinnen und Kameraden versorgten die Bürger mit Trinkwasser und Nutzwasser.

Alarmierung : 16:19h
Eingerückt: 17:40h

Tanklöschfahrzeug 1 und Mannschaftsfahrzeug

Mannschaftsstärke: 9 Personen


 


 


 


 

Zurück