Freiwillige Feuerwehr Bockfließ


LKW-Bergung am 27.2.2017

 

Heute Abend um 19:54h wurden wir per stillen Alarm zu einer Fahrzeugbergung gerufen.
Da wir gerade im Feuerwehrhaus Vorbereitungen für eine Veranstaltung trafen, waren wir binnen 2 Minuten am Weg zur Unfallstelle.
Es war das LAST Fahrzeug mit dem Einsatzleiter als erster vor Ort. Der RÜST und der Tank 1 waren rasch besetzt und rückten ebenfalls aus.
Am Einsatzort, Ried Vogelsang (ehemals Sportplatz) war ein LKW mit Heu beladen nicht mehr vom Fleck gekommen.
Die Bergung gestaltete sich zum Glück eher einfach. Unser Einsatzleiter orderte aus dem Feuerwehrhaus eine Abschleppstange. Zwei Kameraden brachten sie nach und mit dem Tank 1 und zugeschaltetem Allradmodus konnte das Fahrzeug wieder auf griffigen Untergrund gezogen werden.

Heute waren wir vielleicht ein wenig zu viele! Aber; es ist doch ein beruhigendes Gefühl zu wissen das auch bei solchen Einsätzen genügend Kameradinnen und Kameraden ausrücken und helfen!

Alarmiert: 19:54h
Ausgerückt: 19:56h

Mannschaftsstärke: 14 Kameradinnen & Kameraden
Fahrzeuge: LAST – RÜST – Kommandofahrzeug – Tank 1


 


 


 


 


 

Zurück