Freiwillige Feuerwehr Bockfließ


Spenden

 

Ende Mai 2011 hat der Ministerrat beschlossen, dass ab 2012 auch Spenden an die Freiwilligen Feuerwehr von der Steuer abgesetzt werden können. Je nach Einkommenshöhe, kann der Spender von 34 bis zu 50 Prozent seiner Geldleistung vom Finanzamt zurückfordern

Die Betriebs- und Anschaffungskosten der Feuerwehrgeräte sowie die Schutzausrüstung ist sehr teuer. Durch Veranstaltungen versuchen wir so viele finanzielle Mittel wie möglich zu erwirtschaften - dennoch sind wir auch auf zusätzliche Unterstützungen angewiesen.
Leisten Sie einen Beitrag für Ihre Sicherheit!

Spenden-IBAN: AT51 3203 9000 0240 6122
BIC: RLNWATWWAUE

Empfänger: Freiwillige Feuerwehr 2213 Bockfliess

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


 

Zurück