Freiwillige Feuerwehr Bockfließ


Gesamtübung am 22.04.2011

 

Am Freitag, den 22. April, fand die erste Gesamtübung im Jahr 2011 statt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich mit einer eingeklemmten Person sowie einem Fahrzeugbrand. Während schnellstmöglich ein Zugang zu dem Verletzten geschaffen worden ist um diesen zu retten, nahm ein Atemschutztrupp die Brandbekämpfung vor. Danach galt es, die verkeilten Autos mittels Seilwinde und Hebekissen zu trennen um die Fahrzeuge aus dem Kreuzungsbereich bergen zu können.



 


 


 


 

Zurück