Freiwillige Feuerwehr Bockfließ


Einsatzleiter-Schulung am 17.03.2017

 

Einsatzleiter-Schulung
Kläranlage Bockfließ

Am Freitag wurden wir in die Kläranlage zu einer Führung bzw. Sicherheitsunterweisung eingeladen.
Die Anlage wurde neu umgebaut, vieles umstrukturiert und verbessert.
Unter der Leitung der Marktgemeinde Bockfließ, vertreten durch Hrn. Löschmeister und Gemeindebediensteten Johannes Prettner wurde uns die Anlage erklärt.

Es ist immer von großem Vorteil die Gegebenheiten von Objekten zu kennen.
Wo muss Obacht geboten sein, welches Löschmittel darf im Notfall wo eingesetzt und welche Gefahrenstoffe lagern in diversen Räumen. Eben viele versteckte Gefahren, sei es Elektronik oder aber auch Chemikalien zur Klärung von Schmutzwasser. Neu ist auch die Photovoltaikanlage und natürlich der Eisendreichlorid Tank. An welchen Stellen finden wir im Notfall Haupt bzw. Notausschalter.
Hr. Prettner gab Einblicke, die richtigen Schritte im Notfall durchzuführen. Weiters bekamen wir auch ein paar Informationen bezüglich Bauhof, wo sich diverse Maschinen (Traktor) und E –Auto befinden, um es notfalls aus dem Gefahrenbereich unkompliziert entfernen zu können.

Das sind sehr hilfreiche Informationen für unsere Einsatzleiter und Zugskommandanten.

Solche Übungen/ Schulungen werden laufend im Ort durchgeführt. Wir sind ein überschaubarer Ort dennoch sind diese Schulungen wichtig. Durch solche Maßnahmen profitieren Schule – Kindergarten Betriebe und auch wir im Ernstfall.

Herzlichen Dank an die Gemeinde Bockfließ und Hr. Prettner Johannes für die Schulung.


 


 

Zurück